Einmal Autoradio zum mitnehmen bitte

Eben wollte eine Kundin eine „Blaupunkt Simkarte!” mitnehmen.
Ich antwortete nur kurz mit “Nein, leider nicht, weil…” Und da war sie auch schon weg. Ehe ich ihr sagen konnte dass sie wohl ne Blau.de Karte meinen würde und wir die morgen wieder reinbekommen würden.

Sehr merkwürdig.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 9. Juli 2009 um 13:00 und gehört zu Geschichten . Du kannst den RSS 2.0 feed dazu lesen. Du kannst ein Kommentar schreiben, oder einen trackback von deiner Seite senden.

4 Kommentare to “Einmal Autoradio zum mitnehmen bitte”

  1. Vangelis sagt:

    Hehe so kann es gehen … Kunden sind manchmal seltsam!

    achso noch was auf dem Herzen hab …
    Wir Wehren uns … macht mit!

  2. Bas1c sagt:

    kunden wollen kein nein hören

  3. -.ZacK.- sagt:

    mh.. ..vielleicht hat sie ja ein ein Blaupunkt-Autoradio mit eingebautem Autotelefon? Demnach wollte sie eine Karte für ihr Radio!

    Und gegangen ist sie… …weiiiil… ähhhhm… ich muss weg! ;)

  4. Wohlstandskind sagt:

    Tja… Ungedulig ;)

Schreibe ein Kommentar